Dresdens neue Eis-Zeit hat begonnen

Carmen aus Pulsnitz (Mitte) mit ihrer Familie auf der Eislaufbahn im Ostragehege. // Foto : Marion Gröning

Am vergangenen Wochenende startete in der EnergieVerbund Arena die Eislaufsaison 2018/19 mit Öffnung der Eisschnelllaufbahn im Freien. Dazu hatte der Eigenbetrieb Sportstätten auf das 4000 Quadratmeter große Außenoval zum Eislaufen eingeladen. Gleichzeitig begann die Eis-Disco-Zeit mit der ersten Veranstaltung auf zwei Eisflächen. Heute schon vormerken: Die Eis-Disco XXL wird am 5. Januar 2019, 19.30 bis 0 Uhr in der Trainingseishalle, auf der Eisschnelllaufbahn und ausnahmsweise in der Arena zelebriert. Am 12. Januar 2019 lädt „Drewag On Ice“ zum Familien-Eislauftag ein.

Veränderte Öffnungszeiten

Mit der neuen Eislaufsaison gelten zum Teil veränderte Öffnungszeiten: Am Montag-, Mittwoch- und Freitagabend öffnet die EnergieVerbund Arena von 20 bis 22 Uhr zum öffentlichen Eislaufen und damit 30 Minuten später als bisher. Außerdem wurde die Mittwochabend-Eislaufzeit von der Trainingseishalle auf den großen Eislaufring ins Freie verlegt.

Mehr eiskalte Angebote

Eisstock-Schießen – Dieser für Weihnachtsfeiern und Firmenevents sowie bei Vereinen, Familien und im Freundeskreis beliebte Gruppenspaß ist seit dieser Saison montags bis freitags an jedem Abend möglich. Ziel dieses Präzisionsspiels ist es, die auf zwei Mannschaften aufgeteilten Eisstöcke (vier pro Team) möglichst nah an die Daube (Ziel) zu spielen.

Das Eisstockschießen kann montags bis freitags parallel zu den abendlichen Öffnungszeiten der Eisschnelllaufbahn sowie freitags von 20-22 Uhr in der Trainingshalle gebucht werden. Schlitt-Schule – Das aktive Eislauferlebnis für Kindergärten und Schulen: Einrichtungen können einen Ausflug buchen, der perfekt auf ihre Gruppe zugeschnitten ist und ihre Bausteine rund ums Eislaufen individuell zusammen stellen. Die Ausflüge können Montag bis Freitag stattfinden.

Kindergeburtstag auf Eis

Für alle Herbst- und Winterkinder gibt es den Kindergeburtstag auf Eis! Das Komplettpaket beinhaltet den Eintritt zum öffentlichen Eislaufen in der Hauptsaison, das Leihen frisch geschliffener Schlittschuhe, einen zweistündigen Eislaufkurs, ein Geburtstags-Essen sowie ein kleine Erinnerung.
Schlittschuhe ausleihen

Lust auf Eislaufen aber keine Schlittschuhe zur Hand? Der Schlittschuhverleih in der EnergieVerbund Arena verfügt über Schlittschuhe in den Größen 26 bis 52. Für die kleinen Besucher stehen die zweikufigen Bob-Skates und die beliebten Lauflernpinguine bereit. Hier erhalten auch die eigenen Schlittschuhe einen professionellen Schliff.

Öffnungszeiten
Eisschnelllaufbahn (bis 10. März 2019)
Mo 10 bis 14 Uhr, 20 bis 22 Uhr
Di 10 bis 14 Uhr, 19.30 bis 21.30 Uhr
Mi 10 bis 16 Uhr, 20 bis 22 Uhr
Do 10 bis 14 Uhr, 19.30 bis 21.30 Uhr
Fr 10 bis 14 Uhr, 20 bis 22 Uhr
Sa 14 bis 18 Uhr, 19.30 bis 22.30 Uhr (Eis-Disco)
So 10 bis 18 Uhr, 15 bis 18 Uhr
Am Buß- und Bettag, Mittwoch, 21. November, beginnt das öffentliche Eislaufen um 11 Uhr auf der Eisschnelllaufbahn und 14 Uhr in der Trainingseishalle. Beide Eisflächen schließen um 18 Uhr.
Infos und Buchung hier

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.