Vor Mädchen entblößt – Polizei Dresden sucht diesen Mann

Die Dresdner Polizei fahndet nach einem unbekannten Mann, der sich Mitte Juni vor einem Mädchen (10) entblößt hat. Die Zehnjährige war auf der Behrischstraße in Richtung Eisenacher Straße unterwegs. Kurz nach der Niederwaldstraße kam ihr der unbekannte Mann entgegen und manipulierte an seinem unbedeckten Geschlechtsteil.

Der Mann war 30 bis 40 Jahre alt und etwa 1,60 m groß. Er hatte kurze braune Haare und trug eine gelb-braune Hose sowie ein schwarzes T-Shirt. Außerdem führte er einen Rucksack mit sich.

Im Rahmen der Ermittlungen wurde ein Phantombild des Täters erstellt.

Die Dresdner Polizei sucht diesen mutmaßlich Perversen. // Zeichnung PD Dresden

Die Polizei sucht Zeugen die Angaben zur Identität des unbekannten Täters machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.