Dresdner gewinnt mehr als 15 Millionen Euro

In Görlitz darf sich ein glücklicher Gewinner über fast 1 Millionen Euro freuen! // Symbolfoto: Pixabay

Der frisch gekürte sächsische Multimillionär hat seinen Lottoschein am Mittwochnachmitttag in einer Annahmestelle in Dresden gespielt und dabei über 15 Mio. Euro gewonnen.

Er hat dabei auf das Systemspiel gesetzt. Das Vollsystem 8 bringt ihm neben dem Gewinn in der ersten Gewinnklasse auch weitere Gewinne, so dass er insgesamt 15.070.227 Euro gewinnt.

Der Spielschein wurde ohne Sachsenlotto-Kundenkarte gespielt, damit ist der Gewinner nicht bekannt. Es kann auch eine Gewinnerin sein. Er oder sie muss nun den Gewinn bei Sachsenlotto anmelden.

Der Gewinner hat sich noch nicht bei Sachsenlotto gemeldet. Vielleicht hat er seinen Gewinn noch nicht bemerkt, vielleicht schmiedet er aber schon Pläne für dessen Verwendung.

Denn mit 15 Millionen Euro sieht das Leben plötzlich ganz anders aus: Ein vorzeitiger Ruhestand mit einem nahezu unerschöpflichen finanziellem Polster ist in greifbare Nähe gerückt, der Traum der eigenen vier Wände kann nun üppiger ausfallen, auch ein luxuriöser Zweitwohnsitz ist ebenso realistisch geworden. Mit 15 Millionen Euro kann der neue Millionär seine Träume wahr werden lassen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.