Autofähre ab heute wieder in Betrieb

Die Fähre "Johanna" konnte ihren Betrieb am Montag wieder aufnehmen. // Foto: Petra Hornig/Archiv

Nach überstandener Reparatur mit Werftaufenthalt wird die Autofähre der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) heute 14:00 Uhr wieder in Betrieb genommen. Sie holt dann wie im Fahrplan vorgesehen täglich zwischen 5:30 Uhr und 21:30 Uhr Autos und Passagiere zwischen Kleinzschachwitz und Pillnitz über. 

Aufgrund eines unerwarteten Schadens an einem der beiden Antriebe musste die Autofähre der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) am 14. Dezember 2020 den Betrieb vorübergehend einstellen. Ersatzweise verkehrte täglich bis Mitternacht die Personenfähre zwischen Kleinzschachwitz und Pillnitz. So war gesichert, dass zumindest Fußgänger und Radfahrer auf die jeweils andere Elbseite übersetzen konnten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.