Mit einem Hörtest zur Gewissheit – nicht nur zum Welttag des Hörens

Am 3. März ist Welttag des Hörens. // Foto: Pixabay

Anzeige

Ob es um Hörgeräte, einen kostenlosen Hörtest, eine Tinnitusberatung oder Gehörschutz geht, bei auric Hörcenter finden Sie immer den richtigen Ansprechpartner.

Dieses Jahr findet der Welttag des Hörens zum elften Mal statt. Bei der Kampagne „Hörgesundheit für Alle!“ geht es um viel mehr als gutes Hören, denn das Gehör spielt eine oft unterschätzte Rolle: Hören bedeutet Lebensqualität. Auch das auric Hörcenter macht auf die Wichtigkeit der Hörgesundheit aufmerksam.

Kostenloser Hörtest

Im auric – Hörcenter können Sie regelmäßig einen kostenloses Hörtest machen, um eine beginnende Schwerhörigkeit frühzeitig zu erkennen. Warten Sie nicht darauf, bis sich die Anzeichen im Alltag mehren. Einen Termin können Sie jederzeit unter www.auric-hoercenter.de/dresden vereinbaren.

Aktuelle Hörgeräte aller Hersteller

Im auric Hörcenter erhalten Sie die aktuellen Hörgeräte aller namhaften
Hersteller – vom kleinen Schmuckstückchen hinter dem Ohr bis
zum nahezu unsichtbar im Gehörgang getragenen Miniaturgerät. Sichern Sie sich jetzt Ihre Testgeräte und probieren Sie diese kostenlos und unverbindlich aus.

Zubehör für Hörgeräte

Eine große Auswahl an Zubehör von TV-Hörverstärkern bis zur drahtlosen Telefon-Übertragung ergänzt das umfassende Angebot. Die kompetenten Mitarbeiter beraten Sie unverbindlich zu den Möglichkeiten, mit denen Sie die Leistungsfähigkeit Ihrer Hörgeräte um praktische Funktionen im Alltag erweitern können. Selbstverständlich erhalten Sie auch Qualitätsbatterien und Pflegemittel für Ihre Hörgeräte. 

___________________________________

auric Hörcenter in Dresden
Friedrichstraße 28, 01067 Dresden
Telefon (0351) 43 83 89 58
E-Mail: dresden@auric-hoercenter.de
Erreichbar mit den Linien: Straßenbahnlinie 10, Buslinie 94
Mehr Informationen zu aktuellen Angeboten finden Sie unter: www.auric-hoercenter.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.