Offene Türen online bei der Musikschule Zebra

Foto: Musikschule Zebra

Anzeige

Das Team der der Zebra-Musikschule Dresden meldet sich nach dem Auf-und Ab durch die Novemberschließung, einer kurzen Öffnung im Dezember und dem nun seit drei Monaten andauernden Online-Unterricht mit frischem Schwung und neuen Ideen zurück. Zuerst bedankt es sich ganz herzlich bei allen Schülern, Eltern und Kunden, die mit der Musikschule diesen langen Winter musikalisch durchlebt haben und durch ihre Treue die weitere gemeinsame Arbeit der Musikschule erst ermöglicht haben.

Als Dankeschön veranstaltet die Zebra-Musikschule am 20. März im Zuge des ersten online stattfindenden Tages der offenen Tür ab 11 Uhr ein Live-Konzert auf dem YouTube-Kanal (www.youtube.com/MusikschuleZebra). Mit Christo Greyling konnte ein junger, aufstrebender Pianist aus Südafrika gewonnen werden, der seine Erfahrung und sein pianistisches Wissen seit Kurzem auch an die Zebra-Musikschüler weitergibt.

Dieses Konzert stellt den Auftakt zu einer ganzen Reihe von Galeriekonzerten dar, mit denen Künstler aus dem Umfeld der Musikschule unterstützt und der Neustart der Kulturszene in Dresden damit vorangetrieben werden soll. Je nach aktueller Lage wird es zu dem Livestream auch Publikum vor Ort geben. Das Thema zum Tag der offenen Tür wird der Einstieg in die Ausbildung an der Musikschule Zebra sein.

Dazu wird ebenfalls über den YouTube-Kanal im Livestream der Kurs Instrumentenkarussell (12.30 Uhr und 13.30 Uhr) vorgestellt und das in Dresden durch die Musikschule Halka Förster entwickelte und nun durch die Zebra-Musikschule übernommene Kurssystem DoMiSo (13 und 14 Uhr) vor.

______________________________

Musikschule Zebra Dresden
Tel.: 0351 217 601 11
Emai: info@zebrachord.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.