Sachsen zum gastfreundlichsten Bundesland gekürt

Reiseland Sachsen zum gastfreundlichsten Bundesland gekürt
Sachsens Landeshauptstadt ist ein beliebtes Reiseziel. // Foto: Andres Garcia/Unsplash

Die Buchungsplattform Booking.com kürt jedes Jahr die sogenannten Traveller Review Awards auf Basis von Bewertungen von Millionen von Reisenden. Das Reiseland Sachsen hat dabei den höchsten Anteil an gut bewerteten Unterkünften in Deutschland! Auf Platz zwei folgt Rheinland-Pfalz vor Thüringen. Die Städte Oberwiesenthal und Bautzen sind dazu unter den TOP 10 der gastfreundlichsten Orte.

Jörg Markert MdL, Präsident des Landestourismusverbandes Sachsen e.V. erklärt dazu: „Das Reiseland Sachsen ist das gastfreundlichste Bundesland, das macht uns sehr stolz! Trotz der schweren Bedingungen in Coronazeiten haben unsere Gastgeber ihren Gästen ein hohes Maß an Gastfreundschaft entgegengebracht. Allen Unternehmen gebührt dafür unser Dank und Anerkennung. Es ist ein positives Zeichen in schwieriger Zeit und Ermutigung für die Zukunft. Es zeigt deutlich, dass sich jede Investition in Service und Qualität lohnt. Unsere Bemühungen gegenüber den Betrieben zum Umgang mit Onlinebewertungen zahlen sich erneut aus. Denn auch in Sachsen setzen immer mehr Betriebe auf die Meinungen ihrer Gäste im Internet.“
 
Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen erhalten von der Plattform den Traveller Review Award 2022. Dazu muss am 1. Dezember 2021 ein durchschnittliches Bewertungsergebnis zwischen 8 und 10 und mindestens drei Bewertungen von Booking.com-Reisenden vorliegen. Das Ergebnis berechnet sich aus allen Gästebewertungen in den letzten 3 Jahren, sprich vom 01.12.2018 bis 30.11.2021.
 
Vor Rheinland-Pfalz und Thüringen liegt Sachsen an der Spitze der gastfreundlichsten Bundesländer basierend auf der Auswertung des Buchungsportals booking.com. Gleich noch mehr Grund zur Freude gibt es, da unter den zehn gastfreundlichsten Städten zusätzlich zwei sächsische Kommunen zu finden sind: Kurort Oberwiesenthal (Platz 2) und Bautzen (Platz 5).

Onlinebewertungen sind Spiegel der Gästezufriedenheit und mittlerweile eine der wichtigsten Entscheidungshilfen bei der Wahl der richtigen Unterkunft. Zu über 2.800 sächsischen Beherbergungsbetrieben ließen sich im letzten Jahr bereits Onlinebewertungen im Internet finden. Rund 60 % aller Onlinebewertungen in Sachsen werden über das Buchungsportal Booking.com registriert.
 
Oberwiesenthal nimmt im Ranking der beliebtesten Reiseorte in Deutschland einen Spitzenplatz ein. Dazu Jens Ellinger, Geschäftsführer des Elldus Resort in Oberwiesenthal: „Kurort Oberwiesenthal wurde zweiter Sieger im Ranking der gastfreundlichsten Orte in Deutschland 2022 – was für eine super Nachricht für alle Gastgeber unseres Ortes! Gerade wir hier im Erzgebirge sind in den letzten anderthalb Jahren von der Corona-Pandemie hart betroffen gewesen und noch heute spüren wir die Folgen dieser Pandemie. Nichtsdestotrotz stehen unsere Gastgeber für Qualität und Freundlichkeit, hohen Service und Gemütlichkeit. Es sind aber nicht nur die Gastgeber in Oberwiesenthal, die für diesen Spitzenplatz sorgen. Es sind auch die Mitstreiter im Handel und Gewerbe, in der Gästeinformation, beim Arzt, im Supermarkt oder an den Liftanlagen. Sie alle sind als Team für die hohe Gästezufriedenheit am Fuße des Fichtelbergs verantwortlich! Es ist ein phantastisches Signal gerade in der jetzigen Situation. Danke auch an alle Gäste für ihre Bewertung!“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.