Kleine Kicker gesucht!

SZ-Mini-WM 2022
Sieger-Team 2019: Decathlon. // Foto: privat

Die SZ-Mini-WM 2022 – Das C-Jugend-Turnier für Freizeitfußballer geht in die nächste Runde.

Nach zwei Jahren unfreiwilliger Pause geht es wieder los! Am Sonntag, dem 22. Mai treten zum endlich siebenten Mal wieder viele „Fußballnationen“ gegeneinander an. Der Stadtverband Fußball Dresden e.V., die Stadion Projektgesellschaft mbH und SÄCHSISCHE.de laden erneut interessierte C-Jugend-Mannschaften zur SZ-Mini-WM 2022 ins Rudolf-Harbig-Stadion nach Dresden ein. Die Heimspielstätte der SG Dynamo Dresden erwartet alle Nachwuchsfußballer mit sattgrünem Rasen und bei sicherlich wieder bestem Wetter.

Die Fußball-Jungs und auch -Mädchen sollten sich schnellstens warmlaufen, warm jubeln und schnell anmelden. Es gibt keine Startgebühr! Der Eintritt wird kostenfrei sein.

Gespielt wird auf vier Kleinfeldern (Stadioninnenraum Rasen) mit mindestens 24 Mannschaften in Vorrundenstaffeln. Jede Mannschaft qualifiziert sich gemäß ihrem Tabellenstand nach der Vorrunde für die Finalrunde. Jedes Team absolviert somit mindestens sechs Spiele. Die Spielzeit beträgt 1×15 min je Spiel.

Teilnehmen können Freizeit- und Vereinsmannschaften mit mindestens sieben Fußballspielern. Pro Mannschaft sind ein volljähriger Mannschafts- und ein Fanbetreuer als Ansprechpartner erforderlich. Spielberechtigung: Pro Mannschaft sind 10 Spieler der Jahrgänge 2007/2008 (C-Jugend) spielberechtigt, die in der aktuellen Saison nicht in der Landesliga oder höher zum Einsatz kamen. Die Teams benötigen einen/max. zwei Teambetreuer, welche/r über 18 Jahre alt sein sollte.

Die Spiele werden durch ausgebildete Schiedsrichter des SVFD e.V. geleitet. Nach dem Anmeldungsschluss werden die final zugelassenen Mannschaften per Los ermittelt, wenn sich über 24 Teams angemeldet haben. Anmeldeschluss: 31.März 2022

Anmeldung: Ansprechpartnerin: Juliane Zönnchen, Telefon 0351/4864 4129, E-Mails zoennchen.juliane@ddv-mediengruppe.de bzw. sz.mini.wm@ddv-mediengruppe.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.