Alles für den Garten beim Pillnitzer Gartenwochenende

Alles für den Garten beim Pillnitzer Gartenwochenende
Gartenfans können sich nach zwei Jahren Coronapause wieder auf das Pillnitzer Gartenwochenende freuen! // Foto: PR

Nach zwei Jahren Pause dürfen sich Gartenfans wieder auf das Pillnitzer Gartenwochenende am 28./29. Mai freuen!

Am 28. und 29. Mai 2022 dreht sich zum vierzehnten Mal wieder alles um das Thema Garten Nach zwei Jahren ungewollter Pause kann am 28. und 29. Mai von 10:00 bis 17:00 Uhr wieder das Pillnitzer Gartenwochenende stattfinden. Bei diesem wahren Eldorado für Hobbygärtner und Naturliebhaber werden zum nunmehr vierzehnten Mal Pflanzen, Gartentechnik und -accessoires neben der Maillebahn des Pillnitzer Schlossparks angeboten.

An über 50 Ständen präsentieren regionale und überregionale Produzenten und Fachhändler ihre gärtnerischen Angebote und bieten sie unter fachkundiger Beratung zum Kauf an. Allen ist Eines gemeinsam: Das Besondere steht im Mittelpunkt.

Es finden sich ausgesuchte Gehölze und Stauden, winterharte Kiwis, aber auch mediterrane Pflanzen, Kakteen und exotische Blumenzwiebeln. Hinzu kommen Rosen, Kletterpflanzen und Obstbäume aus biologischem Anbau. Gemüsefans werden fündig bei Tomaten, Paprikas, Chilis und Kräutern verschiedenster Sorten. Für die Gartenund Balkondekoration gibt es Accessoires, Böttchererzeugnisse, Korbmacherwaren und Gartenkeramik.

Biologische Pflanzenstärkungsmittel, Gartendünger und -scheren ergänzen das Sortiment. Hobbygärtner können sich an die Fachfirmen vor Ort wenden, um Fragen zu beispielsweise Düngung, Rasenpflege oder Gehölzveredelung zu stellen. Die Mitteldeutsche Kameliengesellschaft ist ebenfalls vor Ort.

Neu in diesem Jahr: Am Sonnabend von 13:00 bis 17:00 Uhr und am Sonntag von 10:00 bis 14:00 Uhr können sich Klein und Groß im Rahmen des neuen Projektes „Klimawandel in historischen Gärten“ mit dem Thema Kompost beschäftigen: Neben kreativ-künstlerischen Angeboten, kann man lernen wie Kompostieren funktioniert und erfahren wie man eine Wurmzucht anlegt.

Der Eintritt zum Marktgelände neben der Maillebahn ist aus Richtung Leonardo-da-Vinci-Straße und aus Richtung des Elbradweges frei. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Mehr Infos unter: schlosspillnitz.de/pillnitzer-gartenwochenende

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.