Der Knabenchor Dresden singt Bachs Weihnachtsoratorium

Konzert des Dresdner Knabenchores am 9.10.2021 in der Annenkirche Foto: © Frank Höhler

Der Knabenchor Dresden des Heinrich-Schütz-Konservatoriums Dresden singt als Höhepunkt des Chorjahres 2022 am Sonnabend, dem 17. Dezember | 16 Uhr in der Annenkirche Dresden Bachs Weihnachtsoratorium

Für die ca. 60 Sänger um den Chorleiter Matthias Jung ist es etwas ganz Besonderes und eine große Ehre, dieses berühmte Werk zu singen – aber auch eine kleine Herausforderung, wie Gustav zu berichten weiß: »An manchen Stellen ist es auch für den Sopran 1 sehr hoch, da hätte man doch ein Instrument verwenden können.«
Für das Konzert haben sich die jungen Chorsänger und Matthias Jung namhafte Solistinnen und Musikerinnen eingeladen. Konstituiert hat sich dabei auf der Bühne ein kleines Familientreffen; so haben die Gesangssolisten (Dorothea Wagner, Sopran Annekathrin Laabs, Alt Alexander Schafft, Tenor Clemens Heidrich, Bass) fast allesamt singende Söhne im Knabenchor Dresden und stehen mit Ihren Kindern gemeinsam auf der Bühne. Den Orchesterpart übernimmt die Batzdorfer Hofkapelle.
Karten zum Preis von 20€ | 10€ (ermäßigt) sind an der Abendkasse erhältlich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.