Jennifer Rostock rockte im Neon-Bikini die Junge Garde

Gestern Abend gab es auch noch andere Musiktöne als die Kaisermania. Jennifer sprintete spärlich bekleidet, aber stimmgewaltig, vor guten 3.000 Fans in der Jungen Garde über die Bühne. Ihr bisher größtes Konzert in Dresden und auch ihre Fanartikel waren ausverkauft, bevor sie überhaupt das Mikro in die Hand nahm. Also beim nächsten Mal mehr mitbringen und gerne wieder. Hier einpaar Eindrücke vom Konzert für euch.

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.