Herbert Köfer feiert 75 Jahre auf der Bühne in der Comödie Dresden

Herbert Köfer ist ab 21. August auf der Bühne in der Comödie Dresden zu sehen. Foto: PR
Herbert Köfer ist ab 21. August auf der Bühne in der Comödie Dresden zu sehen. Foto: PR

Am 11. September 1940 begann das erste Schauspielengagement des gebürtigen Berliners Herbert Köfer in der Rolle als Kronprinz Friedrich im Stück „Katte“ in der schlesischen Provinz. Es war der Beginn einer Karriere als Bühnen- und Fernsehdarsteller, Sprecher, Moderator und Entertainer, für die er 2002 mit der „Goldenen Henne“ ausgezeichnet wurde.

Artikel komplett lesen – Seite 9

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.