Dresdner Professor plädiert für Kindergarten

Veit Rößner, Leiter der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie der Uniklinik Dresden.

Der Dresdner TU Professor Dr. Veit Rößner hat eine Studie mit 4 000 Dresdner ABC-Schützen des Einschulungsjahrgangs 2013/14 ausgewertet. Ergebnis: Jedes siebte Kind ist psychisch auffällig.

Das komplette Interview lesen – Seite 2

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .