Einkaufsbahnhof Dresden Neustadt zeigt 17. World Press Photo ’15

Operation Mare Nostrum. Shipwrecked aboard a boat are rescued 20 miles north from Libya by the frigate FREMM Bergamini of the Italian Navy

Bereits zum 10. Mal präsentiert die Deutsche Bahn AG gemeinsam mit den Geschäften in den Einkaufsbahnhöfen die international bedeutendste Ausstellung für Pressefotografien. Eine Auswahl der prämierten eindrucksvollen, erstaunlichen sowie erschreckenden Bilder wird vom 15.09. bis 24.09. im Einkaufsbahnhof Dresden Neustadt zu sehen sein. Gezeigt wird eine Auswahl aus knapp 100.000 eingesandten Bildern. Insgesamt sendeten über 5000 Fotografen aus 131 Ländern ihre fesselnden und berührenden Werke ein. Gewinner in diesem Jahr ist der dänische Fotograf Mads Nissen. Sein Foto zeigt ein nacktes homosexuelles Paar in einer kleinen dunklen Wohnung in St. Petersburg und richtet sich gegen die Verfolgung von Homosexuellen in Russland. Der Eintritt ist frei!

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.