Kaffeepause mit Pferd

Kaffeepause am Zwinger Foto: Una Giesecke

Ein ungewöhnlicher Anblick bot sich heute Mittag am Dresdner Zwinger. Vor der Gemäldegalerie waren drei hübsche Mädchen aus dem Sattel gestiegen, um bei einem Latte Macchiato aus dem Restaurant „Alte Meister“ eine Rast einzulegen. Auf ihrem Ausritt von einem Pferdehof in der Umgebung bewachte die jungen Dresdnerinnen ein treuer Vierbeiner. Una Giesecke

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.