Bequeme Schuhe für die Gesundheit

Koch Aktiv-Schuhe bietet ein vielfältiges Sortiment und besondere Marken.

Bereits seit 30 Jahren ist das Schuhhaus Koch im Schuhgeschäft tätig. Elfriede Koch, Inhaberin von mittlerweile drei Schuhfachgeschäften in Freiberg und Dresden, gründete 1986 das Unternehmen.

Bei Koch Aktiv-Schuhe ist das besondere Sortiment hervorzuheben. Denn statt einer standardmäßigen Auswahl, die man auch überall finden kann, gibt es hier einzigartige Marken. Gerade im Bereich der bequemen Gesundheitsschuhe weiß das Geschäft zu überzeugen. Die beiden Marken MBT und Joya gibt es nirgendwo sonst in Dresden.

Charakteristisch für Schuhe von MBT (Massai Barfuß Technologie) ist die abgerundete Sohle. Durch diese Eigenschaft ist man beim Tragen gezwungen, den Körper ständig auszubalancieren. Dadurch werden Muskeln angeregt, die beim Tragen normaler Schuhe verkümmern. MBT-Modelle verbessern die Körperhaltung ihrer Träger und wirken stabilisierend. Diese sind besonders bei Käufern beliebt, die unter Rückenschmerzen leiden oder Beschwerden an der Wirbelsäule haben.

Joya Schuhe fallen dagegen durch ihre besonders weiche Sohle auf und besitzen eine höhere Auflagefläche. Während sich das Gehen in den Modellen von MBT deutlich instabiler anfühlt als man es vom normalen Schuhwerk gewohnt ist, fällt die Umstellung auf Joya Schuhe einfacher. Diese sind komfortabel weich und angenehm zu tragen. Personen, die beruflich viel zu Fuß unterwegs sind, werden von Joya Schuhen begeistert sein. Nicht umsonst gehört unter anderem viel beruflich stehendes und gehendes Fachpersonal zu den kauffreudigsten Kunden bei Koch Aktiv-Schuhe. Wer spezifisch Fußbeschwerden hat, z.B. an einem Fersensporn leidet, kann durch diese Schuhe eine Linderung erfahren.

An das Laufgefühl muss man sich sowohl bei MBT als auch bei Joya allmählich gewöhnen. Nach ein paar Schritten fällt jedoch bereits auf, dass sich die eigene Haltung deutlich bessert – man nimmt bewusst eine aufrechte Körperhaltung ein und sorgt somit für einen geraden Gang. Das macht die Schuhe sehr bequem.

Bequemlichkeit ist die wohl wichtigste Eigenschaft des Sortiments bei Koch Aktiv-Schuhe. Neben den erwähnten Funktionsschuhen gibt es nämlich auch ganz normale Modelle. Hier fällt jedoch wieder die spezielle Auswahl der Marken auf. Schuhe von Waldläufer sind interessant für Kunden, die auf lose, herausnehmbare Einlagen großen Wert legen. So können die modischen Schuhe etwa mit einer orthopädischen Einlage ausgestattet werden. Wer besonderen Wert auf Gesundheit und Nachhaltigkeit legt, sollte nach Schuhen von Think! Ausschau halten. Diese sind rein pflanzlich gegerbt und werden frei von jeglichen Schadstoffen produziert, was zusätzlich gut für die Umwelt ist.

Wer künftig  wieder ein neues Paar Schuhe kaufen möchte, sollte Koch Aktiv-Schuhe in der Centrum Galerie einen Besuch abstatten. Durch die freundliche und kompetente Beratung des gesamten Teams findet hier jeder für sich das passende Schuhwerk.

Koch Aktiv-Schuhe
Centrum Galerie
Prager Str. 15
01069 Dresden
www.gesunderschuh.de
Tel.: 0351/4845400

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen