Linda Zervakis moderiert Semperopernball 2017

Den Semperopernball 2017 moderiert Linda Zervakis von der Tagesschau. Foto: Petra Hornig

Am 3. Februar 2017 werden zum Semperopernball wieder Gäste und Künstler aus aller Welt in Dresden erwartet. „Zum 12. Ball wollen wir ein Signal senden: Dresden ist ein Ort der Freude, des Feierns, eine weltoffene Stadt. Daran schließt sich unser Motto: Dresden strahlt – grenzenlos in alle Welt“ an, betont der künstlerische Leiter Hans-Joachim Frey. „Ein Opernball, der von Tausenden Menschen drinnen und draußen, vor und in einer Oper gefeiert wird, ist weltweit einmalig und etwas ganz Besonderes“, sagte die 2. Vorsitzende des Semperopernball e.V. und frühere Dresdner Oberbürgermeisterin Helma Orosz. Das neue Motto verbinde diesen Anspruch mit dem Ziel, durch den Opernball Brücken zu bauen und Dresden von seiner sympathischen, offenen Seite zu zeigen.
Der Semperopernball sei kulturell inzwischen nicht nur für Dresden und Sachsen ein Highlight, sondern für ganz Deutschland. MDR-Fernsehdirektor Wolf-Dieter Jacobi betonte die Außergewöhnlichkeit des Events. „Mehr als zwei Millionen Zuschauer in Deutschland, Österreich und der Schweiz, dazu 2.500 in und 15.000 Besucher vor der Oper machen den SemperOpernball auch für den Mitteldeutschen Rundfunk zu einem ganz besonderen Ereignis. Aus 90 Minuten Berichterstattung im MDR zu Beginn des Balls vor zwölf Jahren seien mittlerweile mehr als fünf Stunden Live-Sendezeit geworden.
Neben dem Motto wurde auch das Geheimnis um die Moderatorin gelüftet. Linda Zervakis wird an der Seite von Guido Maria Kretschmer durch die rauschende Ballnacht in Dresden führen. „Ich freue mich auf die tolle Herausforderung, die Arbeit mit Guido und den Abend in der historischen Kulisse“, so die gebürtige Hamburgerin mit griechischen Wurzeln zu ihrer neuen Aufgabe. Die 41-jährige aus der Tagesschau bekannte Moderatorin veröffentlichte 2015 ihre Autobiografie „Königin der bunten Tüte“.
Zum jetzigen Zeitpunkt sind bereits 85 Prozent der verfügbaren Karten für den 12. SemperOpernball am 3. Februar 2017 im Vorverkauf verkauft worden. Restkarten gibt es unter www.semperopernball.de/karten-preise/

Die Termine für das Debütanten-Casting sind der 28. Oktober beim MDR in Dresden und der 11. November beim MDR in Leipzig. Interessenten können sich mit dem Bewerberbogen online www.semperopernball.de/die-debuetanten/ anmelden.

 

1 Trackback / Pingback

  1. Linda Zervakis moderiert Semperopernball 2017 ⋆ Dresden City-Guide.Info

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.