Sachsen fördert fast 500 innovative Unternehmen

Dresdner Stadtsilhouette Foto: Juliane Zönnchen

„Dresden (dpa/sn) – Sachsen hat seit Einführung der Innovationsprämie für kleine und mittlere Unternehmen vor sechs Jahren 470 innovative Firmen gefördert. Im September bewilligte die Sächsische Aufbaubank bereits den 100. Antrag des laufenden Jahres, wie das Wirtschaftsministerium am Donnerstag mitteilte. Die sogenannte Innoprämie soll Unternehmen bei der Umsetzung innovativer Ideen und beim Wissensaustausch mit anderen Firmen und Forschungseinrichtungen unterstützen. Durch das Förderprogramm hat das Land unter anderem die Entwicklung von Stützrädern für E-Bikes und Spursysteme für Skiflugschanzen mitfinanziert.“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.