Ein Stück Sicherheit schenken

Nug Mui: Mehr als nur Selbstverteidigung. Foto: PR
Nug Mui: Mehr als nur Selbstverteidigung. Foto: PR

Nichts ist kostbarer als Gesundheit und Lebensfreude, warum diese dann nicht verschenken? Die Geschenkidee für Ihre Kinder, Freunde oder Kollegen ist ideal für Weihnachten: Verschenken Sie einen Kampfkunst-Kurs.
Es geht hier um einfache Bewegungen, mit denen man sich am schnellsten und wirkungsvollsten verteidigt. „Kurze, effiziente Schläge sind das Wichtigste“, erklärt Trainer Jörg Eckstein.
Durch die geschickten Nug-Mui-Reflexe geraten stärkere Rivalen ins Hintertreffen. „Straßengegner kennen keine Regeln. Nug Mui auch nicht“, so der studierte Psychologe. Die körpernahe Selbstverteidigung lehrt, wie man im Ernstfall optimal reagiert: direkt, realistisch und wirkungsvoll.
Speziell für Frauen bietet die Kampfkunst den Woman Training Club an. Frauen befreien sich von Angst, stärken das Selbstbewusstsein und lernen Tricks, die Angreifer bezwingen können.
Nicht nur Erwachsene üben in der Dresdner Kampfkunstschule eifrig Nug Mui. Fauststöße und Abwehrtritte müssen auch für Fünf- bis Zwölfjährige kein Tabu sein. Selbstverteidigung wird im Nug Mui Kids Club spielerisch gelernt.

Nug Mui Kampfkunst
Dresden, Kleiststraße 10b,
Tel. 0351 4722035,
www.nugmui.de

Nug Mui Basiskurs: Beginn am Mo., 9. Januar, 19.30 Uhr bis 21 Uhr
Woman Training Club: Beginn am Mi., 11. Januar, 19.30 Uhr bis 21 Uhr
Kids Basiskurs: Beginn am Mo., 9. Januar, 17 bis 18 Uhr

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.