Fünf Kitas freuen sich über Marktpatenkinder-Geschenke

Die Marktpatenkinder erhalten auch in diesem Jahr Unterstützung von NETTO. Foto: NETTO/ Patenkinder Kita Schwalbennest aus Kritzmow
Die Marktpatenkinder erhalten auch in diesem Jahr Unterstützung von NETTO. Foto: NETTO/ Patenkinder Kita Schwalbennest aus Kritzmow

Der regionale Lebensmitteldiscounter NETTO, Tochter des dänischen Konzerns Dansk Supermarked, verlängert seine bundesweiten Patenschaftsverträge mit über 60 Kindertagesstätten um ein weiteres Jahr. Bereits zum sechsten Mal in Folge stellt NETTO somit in Form von Einkaufsgutscheinen 40 000 Euro für sein regionales Projekt Marktpatenkita zur Verfügung.
Auch bei seinen Partnern und Lieferanten steht NETTO für Engagement.Davon profitieren die über 4 000 Patenkinder nun in der Vorweihnachtszeit.In Kooperation mit der Firma Kathi aus Halle stellt NETTO für jede der 65 Kindertagesstätten ein Paket mit Backzutaten und Plüschtieren zusammen. unter anderem Weihnachtscotties.Alle neuen Verträge, Sach- und Geldspenden werden in den nächsten Tagen von den einzelnen Marktteams an ihre Patenkitas übergeben.

Engagement vor Ort

Unter den Beschenkten sind auch fünf Kitas aus Dresden und Umgebung. Sie erhalten insgesamt 3 000 Euro. Zur feierlichen Übergabe im jeweiligen Patenmarkt werden die Kinder für die Kunden Weihnachtslieder singen.
NETTO sieht sich stark mit der Region verankert und entschied sich für eine Unterstützung der ganz Kleinen. 2011 gründete das Unternehmen das Projekt „Marktpatenkinder“, das seitdem stetig Zuwachsraten verzeichnet. „Auch im 6. Vertragsjahr sind weitere Kitas dazu gekommen und wir können über 4 000 Marktpatenkinder von Rügen über Berlin bis nach Sachsen unterstützen“, freut sich Projektleiterin Kirsten Danert.

Gemeinsam backen und feiern

Die Idee hinter dem Projekt, dass einzelne Marktteams sich freiwillig als Paten engagieren und die Kitas bei verschiedenen Aktionen unterstützen, füllte sich mit Leben. So laden die Marktteams ihre Patenkinder zu einem Erlebnistag rund um gesunde Ernährung ein, wobei die Kinder verschiedene Obst- und Gemüsesorten kennen lernen. Gemeinsam wird gebacken, gefeiert und gebastelt.

Weitere Infos unter: www.netto.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.