Advertisements

Musiktalente im barocken Ambiente

Musik und Wein – beides kann man jetzt jeden Sonntag bei gutem Wetter auf Schloss Wackerbarth genießen kann. Foto: PR Musik und Wein – beides kann man jetzt jeden Sonntag bei gutem Wetter auf Schloss Wackerbarth genießen kann. Foto: PR

Anzeige

Mal klassisch elegant, mal mit swingvollen Tönen oder virtuosen Gitarrenklängen – ab Mai verzaubert Schloss Wackerbarth seine Gäste jedes Wochenende bei „Wein & Musik“ mit einer feinen Cuvée aus erlesenen Weinen, prickelnden Sekten, kulinarischen Gaumenfreuden sowie zauberhaften Klängen junger Musiktalente und Nachwuchskünstler.
Zum Auftakt am 30. April sowie am 1. und 14. Mai lässt das „Drache Duo“ die Radebeuler Weinberge mit Evergreens der 50er Jahre und Swing musikalisch erklingen.
Am 7. Mai wiederum begeistert das „Duo Concertino“ – bestehend aus Blasinstrumenten und einem Piano – alle Gäste auf Europas erstem Erlebnisweingut mit klassischen Stücken von Bach bis Mozart.

Abwechslungsreiches Repertoire

Am 21. Mai geht es dann musikalisch-kulinarisch zu – das „Schokoduo“ lädt bei Jazz und Bossa Nova zum mitswingen ein. Den stimmungsvollen Abschluss im Mai bildet das „Gitarrenduo Tulenz“. Die beiden Saitenvirtuosen präsentieren am 25. und 28. Mai ihr abwechslungsreiches Repertoire, das von Gipsy über Swing, Jazz, Latin und Klassik bis hin zu Adaptionen bekannter Stücke namhafter Künstler reicht.

„Wein & Musik“ auf
Schloss Wackerbarth,
Mai bis Oktober,
bei schönem Wetter jeden Sonntag mit Live-Musik,
von 14 bis 17 Uhr, Eintritt frei,
Weitere Informationen unter: www.schloss-wackerbarth.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: