Die Schneeproduktion am Flughafen Dresden läuft auf Hochtouren. Skiweltcup-Organisator Torsten Püschel (l.) und Flughafen-Geschäftsführer Markus Kopp freuen sich auf den FIS Skiweltcup in Dresden am 13./14. Januar. Foto: FHD / Michael Weimer
Schaufenster Dresden

Der Skiweltcup kann kommen

Dresden. Zwei Kanonen stehen seit Tagen am Flughafen Dresden und schießen, was das Zeug hält. Die beiden heißen TR8 und kommen von der Südtiroler Firma TechnoAlpin. Das Unternehmen ist Weltmarktführer in der Beschneiungsanlagenproduktion. Um den Skiweltcup [mehr]

Schaufenster Dresden

Jeden Tag ein bisschen besser

Neues Jahr, neues Glück. Hoffentlich sind Sie, liebe Leserinnen und Leser, gut ins Jahr 2018 gestartet. Vor uns liegen zwölf Monate, die wir jetzt noch gar nicht ganz überblicken können. Pläne werden geschmiedet und wieder verworfen, neue Pläne gemacht. Das zeigt, [mehr]

Die Sanierung des Rathausturms würde Dresden Millionen kosten. Foto: Thomas Türpe
Schaufenster Dresden

Dresden baut und baut und baut

Dresden. In Dresden drehen sich die Baukräne. Den Baubürgermeister, der für Stadtentwicklung, Bau, Verkehr und Liegenschaften verantwortlich ist, stellt die wachsende Stadt vor wachsende Aufgaben. Raoul Schmidt-Lamontain versuchte in der vergangenen Woche, ein erstes Fazit [mehr]