Open-Air-Kino auf dem Neumarkt

Open-Air-Kino auf dem Neumarkt (Foto: Una Giesecke)
So wie zum Filmfest auf dem Neumarkt Open-Air-Kino lief, soll es nun montags kostenloses Leinwandvergnügen zum Mitsingen geben. Foto: Una Giesecke

Sonnenschein und Liegestühle – auf dem Neumarkt herrscht Gute-Laune-Stimmung. Am ersten Tag der eintrittfreien Open-Air-Veranstaltung des Filmfestes lockten spannende Leinwandvorführungen, sommerliches Wetter und kulinarische Angebote die Schaulustigen an. Über 50 Kurzfilme aus 30 Ländern sorgen noch bis zum Sonntag für Abwechslung vor der malerischen Kulisse. Gezeigt wird ein Querschnitt durch die internationale Filmszene von witzigen Trickproduktionen über Dokumentaraufnahmen bis hin zu monumentalen Naturbildern. In würziger Kürze erzählen die Filmschaffenden Anekdotisches, Kritisches, Philosophisches – stets kurzweilig, unterhaltsam und aphoristisch.

bis 22. April, Neumarkt, Vorstellungsbeginn von 12 bis 21 Uhr jeweils zur vollen Stunde, Eintritt frei, www.filmfest-dresden.de

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.