Michael Schulte for Germany

Beim diesjährigen Eurovision Song Contest holte Michael Schulte mit seiner Power-Ballade "You let me walk alone" den vierten Platz!
Beim diesjährigen Eurovision Song Contest holte Michael Schulte mit seiner Power-Ballade "You let me walk alone" den vierten Platz! (Foto: Rolf Klatt)

Deutschland ist musikalisch gesehen bei den Europäern wieder auf dem Schirm.
Zu verdanken haben wir das dem Nachwuchstalent Michael Schulte. Der 2012 Drittplatzierte der Castingshow „Voice of Germany“ vertrat vergangenen Sonnabend Deutschland bei dem diesjährigen Eurovision Song Contest in Lissabon. Mit seiner gefühlvollen, sehr persönlichen Ballade „You let me walk alone“ sang sich der 28-Jährige in die Herzen der Zuschauer und wurde sogar von Jury und Publikum auf Platz vier gewählt. Ein großer Erfolg für die Deutschen, die nach dem unerwarteten Sieg von Lena Meyer-Landrut eher Pech beim ESC hatten. Schultes Gewinnersong platzierte sich noch vor Antritt beim Grand Prix recht gut in den deutschen Charts.
Trotz der schrillen Darbietung des Gewinnerlandes Israel, bleibt die Power-Ballade von Michael Schulte, die er seinem verstorbenen Vater gewidmet hat, bei allen hängen. (RJO)

Michael Schulte – Album „Dreamer“,
ab 15,99 Euro online, im Handel und im Stream erhältlich!

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.