Sport- und Familientag auf der Cockerwiese

Thomas Barthold (WBG) und Silvia Restel (SUFW) sammeln gut erhaltene Kindersachen für das Soziale Kaufhaus.
Thomas Barthold (WBG) und Silvia Restel (SUFW) sammeln gut erhaltene Kindersachen für das Soziale Kaufhaus. (Foto: Mutschke)

Am 3. Juni laden die acht großen Dresdner Wohnungsgenossenschaften von 10 bis 17 Uhr zum Sport- und Familientag ein. In diesem Jahr stehen Balance- und Geschicklichkeitsspiele im Mittelpunkt. Dazu gehören ein „Surfsimulator“, Angelspiele und Trampolins sowie eine Slackline zum Balancieren. Witzige Herausforderung für kleine mutige Rodeos ist das nachempfundene „Bullenreiten“. Der Eintritt ist frei.

Für den guten Zweck
Auch in der neunten Auflage verwandelt sich die Cockerwiese in eine riesige „Wohnung“. In den „Zimmern“ warten viele Mitmachaktionen: Im „Badezimmer“ steht ein großer Pool, im „Kinderzimmer“ nimmt eine Eisenbahn kleine Passagiere mit, im „Schlafzimmer“ werden Mobiles gebastelt. Im „Fitnessraum“ stellen sich Sportvereine vor und auf dem Hof steht ein Müllauto der Stadtreinigung. Wer alle „Zimmer“ besucht, kann tolle Preise gewinnen.
Für Dresdens längste Wäscheleine ist die Hilfe der Besucher gefragt. Sie sind dazu aufgerufen, gut erhaltene Kinderbekleidung mitzubringen. Diese soll nicht nur für bunte Tupfer an der Wäscheleine sorgen, sondern geht nach der Veranstaltung als Spende an das Soziale Kaufhaus, einem Projekt des Sächsischen Umschulungs- und Fortbildungswerk Dresden e. V. (SUFW).

„In diesem Projekt sind viele Menschen tätig, die auf dem Arbeitsmarkt momentan geringe Chancen haben“, begründet Thomas Barthold von den Dresdner Wohnungsgenossenschaften die Kooperation. „Dadurch hilft die Kleiderspende gleich doppelt: Kinder aus bedürftigen Familien bekommen gut erhaltene Kindersachen; und die Mitarbeiter haben eine wichtige Aufgabe: alles zu sortieren und bei Bedarf zu reinigen oder auszubessern.“

Am Sport- und Familientag am 3. Juni nehmen vier Mitarbeiterinnen des SUFW e.V. die Kleidung entgegen und stehen für Nachfragen zur weiteren Verwendung zur Verfügung.
Der Dresdner Sport- und Familientag ist nicht nur als Dankeschön der großen Wohnungsgenossenschaften an ihre Bewohner gedacht, sondern hat sich als buntes Sommerfest für alle Kinder und Familien etabliert.

Weitere Infos gibt es auch unter www.wg-dresden.net

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.