Eintrittsfreie Rathaus-Party für Dresdens 18-Jährige

Oberbürgermeister Dirk Hilbert mixt gern mal einen Cocktail. Foto: Una Giesecke
Oberbürgermeister Dirk Hilbert mixt gern mal einen Cocktail. Foto: Una Giesecke

Am kommenden Freitag, dem 7. September, sind alle 18-jährigen Dresdner zur Party eingeladen. Oberbürgermeister Dirk Hilbert ließ Einladungen verschicken an alle rund 4 500 Dresdner, die in den vergangenen zwölf Monaten volljährig wurden. Die „Nachtschicht“ im Rathaus geht von 21 Uhr bis zur Morgendämmerung. Alle Eingeladenen dürfen eine Person ihrer Wahl mitbringen. Diese muss ebenfalls mindestens 18 Jahre alt sein. Beide haben freien Eintritt, bekommen ein Getränk spendiert und können die Eintrittskarte von Freitag, 20 Uhr, bis Sonnabend, 5 Uhr, als DVB-Fahrkarte in der Tarifzone Dresden nutzen.

Im Plenarsaal drehen Anstandslos & Durchgeknallt, Patz & Grimbard sowie Mike H. die Plattenteller. Auf der Open-Air-Bühne im Innenhof des Rathauses heizen Madstep, DIA Plattenpussys, Housekasper und Acina ein. Und im Floor am Haupteingang legen Mynoorey, TSBiN und X-FADE Techno und Electro auf. Bars und Foodtrucks sorgen für das leibliche Wohl.

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.