Moskauer Katzentheater in Dresden – Mit DAWO! jetzt Tickets sichern

In seiner neuen Bühnenshow tritt Dimitri Kuklachev mit 20 Katzen, zwei Hunden und sechs Clowns im Alten Schlachthof auf. // Foto: PR

Katzen sind die Stars der Show – in der der Hommage an die Großen der Clownerie tanzen die Samtpfoten auf dem Seil, balancieren Bälle auf ihren Nasen, machen Pfotenstände, springen aus großen Höhen und überwinden zielsicher komplizierte Irrgärten.

Direktor Dimitri Kuklachev arbeitet seit 1991 selbstständig mit Katzen. Auf einer England-Tournee wurdeer mit dem Preis „Goldene Katze“ als originellster Künstler des Jahres ausgezeichnet – damals war er gerade 16 Jahre alt. Seine Produktionen sind bis heute einzigartig und einmalig. Die Bühnenprogramme scheinen einfach und lustig zu sein. Es dauert jedoch Jahre, einen solchen Auftritt vorzubereiten. Die Führungskräfte gewähren ihren tierischen Kollegen absolute Freiheit, indem sie auf die Anforderungen und Individualitäten der launischsten Tiere der Welt eingehen. Dimitri Kuklachevs Motto: „Sie können mit Ihren Katzen in Liebe alles probieren, aber Gewalt oder Druck werden sie Ihnen nie vergeben. Vertrauen verspielt – alle Chancen verspielt.“

Montag, 24. Februar, 15 Uhr und 18.30 Uhr, Alter Schlachthof,
Gothaer Straße 11, Karten ab 17 Euro unter:
www.katzentheater.de

DAWO! verlost 3 x 2 Freikarten! Teilnahme per Kommentar bis zum 28. Januar. (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Vor der Teilnahme beachten Sie bitte unsere Datenschutzhinweise. Diese finden Sie hier)

38 Kommentare

  1. Ich bin totaler Katzen Fan und würde mir die weitgereisten Katzen sehr gerne ansehen.
    🐈 🐈 🐈 🎪. Das letzte mal hatte ich keine Gelegenheit dazu. Es wär super noch mehr von diesen Land kennen zulernen. LG an das ganze Team

  2. Meine Tochter liebt Katzen über alles und würde sich sehr darüber freuen, das Moskauer Katzentheater besuchen zu können.

  3. Ich würde gern sehen was dressierte Katzen im Theater alles können und vielleicht kann man sich für die eigenen etwas anschauen.

  4. Gewinne ich, ja das wär´ fein,
    ich lade meine Freundin ein,
    gemeinsam schauen wir uns an,
    was eine Katze alles kann.
    Denn wäre sie nicht umgezogen,
    sie hätt´noch ihre, ungelogen,
    das macht sie immer noch ganz traurig,
    ihr merkt es schon, die Karten brauch ick!
    😉

  5. Das würde ich mir gern anschauen … ganz sicher tolle Unterhaltung!

    Nachher kaufe ich denen eine Miez ab, so gibt’s zuhause immer prima Unterhaltung. 🙂

    • Katzen haben ja ihren eigenen Kopf. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich erleben könnte, wie sie freiwillig Kunststückchen machen.

  6. Katzen haben also nicht nur „Personal“, jetzt auch ein Theater, klingt wunderbar.
    Möchte gerne dabei sein, bin noch vom letzten Weihnachtszirkus mit den tollen Tieren begeistert.

  7. Da ich Tiere und Tierdarbietungen liebe, Katzen sowieso, zumal sie schwer zu dressieren sind, würde ich mich riesig freuen, mit Enkel diese tolle Veranstaltung besuchen zu können.Ich mag Zirkus und Kultur/Kunst sehr, kann es mir aber kaum leisten/kleine Rente.Es wäre der Höhepunkt zum 60.Geburtstag für mich.Liebe Grüße Kerstin – und Danke dass es Euch gibt.Viel Erfolg weiterhin wü.ich Euch.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.