Elberadweg ist Lieblingsradweg der Deutschen

Der Elberadweg gehört schon lang zu den beliebtesten Radwegen in Deutschland. // Foto: Pixabay

Der Elberadweg ist der beliebteste Fernradweg in Deutschland. Das zeigt eine repräsentative Onlineumfrage des ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club).

Nach zwei Jahren auf Platz zwei liegt die rund 1.300 Kilometer lange Route nun wieder auf Platz eins. Auf Platz zwei des Rankings landete der Weser-Radweg, gefolgt vom Ostseeküste-Radweg. An der Befragung beteiligten sich circa 11.000 Internetnutzer. Die ADFC-Reiseanalyse gibt es bereits seit 22 Jahren.

„Viele Menschen haben im vergangenen Jahr das Radreisen und damit auch den Elberadweg für sich entdeckt. Das freut uns in den vier Koordinierungsstellen entlang des Weges sehr“, sagt Heike Grunow von der Koordinierungsstelle Elberadweg Süd in Pirna. „Die Route ist naturnah und zeigt mehr von der landschaftlichen und kulturellen Vielfalt Mitteleuropas als jede andere. Damit ist sie wie gemacht für Urlaub in diesen besonderen Zeiten.“

1 Trackback / Pingback

  1. Mehr Unfälle auf dem Elberadweg - DAWO! - Dresden am Wochenende

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.