Auf der Großen Meißner Straße kommen sich Radfahrer und Autos ins Gehege.
Schaufenster Dresden

Umleitung zum Skicup

Radfahrer werden auf gefährliche Tempo-50-Strecke geschickt. Trotz nieselgrauer Januarkälte sind laut Allgemeinem Deutschen Fahrradclub Dresden (ADFC) bis zu 3 000 Radfahrer täglich auf dem Elberadweg am Königsufer unterwegs. Dieses ist zwischen Albertbrücke und Elbsegler wegen [mehr]

Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain probiete den neuen Weg schon mal aus. (Foto: Thessa Wolf)
Schaufenster Dresden

Radler bekommen neue Wege

Ein weiteres Stück Radweg wird Ende Oktober fertig – zwischen Loschwitz und Wachwitz. Aus dem Wiesenweg ist ein Asphaltband geworden. Endlich und zur Freude aller Radfahrer sowie Spaziergänger wird Ende Oktober wieder eine weitere Lücke auf dem Elberadweg geschlossen – der 1,5 Kilometer lange Abschnitt zwischen Friedrich-Press-Straße und Altwachwitz. „Anfang [mehr]