40-jähriger Mann aus Zwickau vermisst

Foto Polizeirevier Zwickau

Seit Montagnachmittag wird der 40-jährige Markus G. aus Zwickau vermisst. Zum letzten Mal gesehen wurde er bei seinem Arbeitgeber in Chemnitz. Nach der Arbeit kehrte er vermutlich zunächst nach Hause zurück, da sein Fahrzeug an der Wohnadresse aufgefunden wurde. Nach neuen Erkenntnissen hält sich der Vermisste wahrscheinlich im Bereich des Naherholungsgebietes Sächsische Schweiz auf.

Markus G. wird wie folgt beschrieben:

  • 1,85 Meter groß
  • schlanke Gestalt
  • auffällig blondes, lockiges Haar
  • Mundart: hochdeutsch / kein Dialekt
  • ist vermutlich mit einer Jeans, einer grauen gesteppten Jacke sowie schwarzen knöchelhohen Schuhen (Stiefel) bekleidet

Zeugen, die Hinweise zum Aufenthaltsort von Markus G. geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.