SACHSENLOTTO – Jackpots wachsen weiter

In Görlitz darf sich ein glücklicher Gewinner über fast 1 Millionen Euro freuen! // Symbolfoto: Pixabay

Anzeige

19 Millionen Euro am Mittwoch bei LOTTO 6aus49 möglich

Völlig unberührt hat der Jackpot bei LOTTO 6aus49 das lange Wochenende überstanden. Er wächst in der Gewinnklasse 1 für die kommende Mittwochsziehung am 26. Mai 2021 nun auf rund 19 Millionen Euro. Die Gewinnchancen liegen pro Tipp bei rund 1 : 140 Millionen. Ein Tipp kostet 1,20 Euro. Um den Jackpot zu knacken, werden „6 Richtige plus Superzahl“ benötigt.

90 Millionen Euro-Grenze bei Eurojackpot erreicht

Auch der Jackpot in der europaweiten Lotterie Eurojackpot wächst weiter. Seit sechs Ziehungen wurde er in der ersten Gewinnklasse nicht geknackt und erreicht damit zur nächsten Ziehung am Freitag, dem 28. Mai 2021, seine Höchstgrenze von 90 Millionen Euro. Weiter kann er nicht wachsen, das bedeutet, er bleibt so lange mit 90 Millionen Euro gefüllt, bis er gewonnen wird. Davon profitiert schon jetzt die zweite Gewinnklasse: Der Überlauf der Gewinnsumme der ersten Gewinnklasse fließt in die zweite Gewinnklasse und sorgt hier ebenfalls für einen Jackpot. Dieser ist zur Ziehung am Freitag mit rund 10 Millionen Euro gefüllt.

In der Gewinnklasse 1 liegt die Chance auf einen Treffer bei 1 : 95 Millionen, in der Gewinnklasse 2 bei rund 1 : 6 Millionen. Für die Ziehung am nächsten Freitag kann man unter sachsenlotto.de, über die Sachsenlotto-App sowie in den Annahmestellen mitspielen. Ein Tipp kostet 2 Euro.

Eurojackpot-Gewinne in Klasse 3 in Görlitz und im Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Mit dem Pfingstwochenende kamen auch zwei Hochgewinne bei Eurojackpot nach Sachsen: 135.196 Euro gewinnen nach der Ziehung am 21. Mai 2021 ein Mitspieler aus Görlitz und dem Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Beide Gewinner haben ihren Eurojackpot-Spielschein noch am Freitag in der Mittagszeit abgegeben, beide in einer Annahmestelle und beide ohne Kundenkarte. Damit sind sie für Sachsenlotto anonym und müssen ihre Gewinn nun bei Sachsenlotto anmelden. Eine Gewinnanmeldung ist in jeder Annahmestelle möglich – und zwar innerhalb der kommenden drei Jahre. Der Gewinn verfällt erstmal nicht.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.