Festliche Weihnachts-Klänge

Festliche Weihnachts-Klänge
Die Semperoper überträgt viele Konzerte im Livestream. // Foto: Pixabay

Opernabende und Weihnachtslieder können Sie in diesem Jahr im Livestream erleben.

In dieser Woche fand in der Semperoper die Aufzeichnung des festlichen Liederabends statt, den die Semperoper vom 24. bis 26. Dezember 2021 in ihrem Stream-Angebot präsentieren wird. Unter dem Titel „Und den Menschen hienieden sei Frieden“ bringen Ensemblemitglieder des Hauses ihrem Publikum ein Programm aus festlichen Liedern in die Weihnachtsstuben, von klassischen Werken bis hin zu bekannten Weihnachts-Traditionals.

Selbstverständlich wird auch der „Abendsegen“ aus Humperdincks beliebter Märchenoper „Hänsel und Gretel“ erklingen. Zuvor dürfen sich die Opernfreunde auf den Operndoppelabend mit Pietro Mascagnis „Cavalleria rusticana“ und Ruggero Leoncavallos „Pagliacci“ in der Inszenierung von Philipp Stölzl freuen. Die Dresdner Premiere unter der Musikalischen Leitung des Chefdirigenten der Sächsischen Staatskapelle Dresden, Christian Thielemann, fand in der Semperoper am 16. Januar 2016 statt. Am 4. Adventswochenende ist die Koproduktion der Semperoper mit den Osterfestspielen Salzburg nun digital in der Aufzeichnung aus dem Großen Festspielhaus Salzburg vom März 2015 zu erleben. „

“Und den Menschen hienieden sei Frieden“ – Lieder zur Weihnacht mit Künstlerinnen und Künstlern der Semperoper. Vom 24. Dezember 2021, 10 Uhr, bis einschließlich 26. Dezember im Semperoper Stream.

Mehr Infos unter: semperoper.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.