Zwei Radfahrer verletzt – Polizei sucht Zeugen

Zwei Radfahrer verletzt – Polizei sucht Zeugen
Foto: Jeremy Bishop/ Unsplash

Am Samstagmittag sind zwei Fahrradfahrende (13, 40) bei einem Unfall auf der Dürerstraße leicht verletzt worden.

Die 13-Jährige und der 40-Jährige fuhren auf der Dürerstraße in Richtung Stadtzentrum. Nahe der Pestalozzistraße wollten sie zwischen einem geparkten Audi A3 und einem auf der Fahrbahn haltenden Pkw durchfahren. Unvermittelt ging die Beifahrertür des unbekannten Autos auf, woraufhin der 40-Jährige auswich und gegen die 13-Jährige stieß, die gegen den Audi fiel. Der 40-Jährige kollidierte in der Folge mit der Tür des unbekannten Wagens. Beide wurden leicht verletzt. Am Audi entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1.500 Euro. Der Fahrer des unbekannten Autos fuhr davon, ohne sich um die Verletzten zu kümmern.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Unfallflucht aufgenommen und sucht Zeugen, die Angaben zum Unfall insbesondere dem unbekannten Auto machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.