DAWO-Pfötchen: Jester, der Wildfang

Dawo Pfötchen
Wildfang Jester, hier mit Terpflegerin Joana Klein Foto: Pönisch

Leben im Tierheim adé: Wir suchen für unsere DAWO-Pfötchen ein neues Zuhause.

Der kleine Wirbelwind, um den es dieses Mal geht, heißt Jester. Er ist etwa ein Jahr als und kam Anfang Mai als Fundtier ins Dresdner Tierheim. Offenbar war er zuvor schon einige Zeit allein im Wald unterwegs und auf sich gestellt. Jester ist also in doppeltem Sinne ein kleiner Wildfang, denn er ist auch überaus lebendig und energiegeladen. Er rennt, springt, spielt intensiv mit Stöckchen und Ball und kann auch beeindruckend klettern– was eher typisch ist für Katzen.


Wer sich auf Jester einlässt, sollte auf jeden Fall viel Zeit mitbringen, denn der Hund ist zunächst sehr misstrauisch gegenüber Fremden. Hat man sein Vertrauen aber erst einmal gewonnen, dann liebt er mit Hingabe zurück. Eine Hundeschule ist auf jeden Fall empfehlenswert, obwohl er bereits Grundkommandos kennt. Vor allem braucht Jester viel Bewegung und geistige Herausforderungen. Der Hund ist noch nicht kastriert, seine Schulterhöhe beträgt rund 30 Zentimeter.
Auch Freddy, unser erstes DAWO-Pfötchen, wartet noch immer darauf, das Tierheim verlassen zu können. Zwar gab es bereits Interessenten für die Deutsche Dogge, doch aus einer Vermittlung ist nichts geworden.

tierheim
Die Deutsche Dogge Freddy (4) ist unser erstes DAWO-Pfötchen, das wir gemeinsam mit dem Tierheim Dresden vermitteln wollen. Foto: Pönisch


„Riesenbaby“ Freddy ist zwar im ersten Moment etwas Respekt einflößend aufgrund seiner beeindruckenden Größe (Schulterhöhe 90cm), aber er ist ein großer und wirklich liebenswerter Kasper. „Er liebt es, zu spielen und zu rennen. Dabei wird er leicht übermütig, denkt nicht an sein Gewicht und dass er sein menschliches Gegenüber damit auch umwerfen kann“, sagt Tierpflegerin Joana Klein. „Wir suchen für Freddy erfahrene Menschen mit großem Grundstück zum Rum-toben ohne kleinere Kinder.“
Wer Jester oder Freddy ein neues Zuhause geben kann, meldet sich im Tierheim unter 0351/4520352.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.