Messe Dresden: Tolle Kunst, schicke Brautmode

Hochzeitsmesse
Der Gourmet-Liner Restaurant & Eventbus Dresden könnte auch eine tolle Location für Brautpaar undHochzeitsgesellschaft sein. Foto: Pönisch

Zwei Veranstaltungen locken am Wochenende in die Messe Dresden: Kunstmesse NEUE ArT und Hochzeitsmesse JAWort.

Zeitgenössische Kunst in vielen Facetten – wer danach sucht, wird auf der Kunstmesse NEUE ArT in der Messehalle 2 fündig. 110 Künstlerinnen und Künstler aus Deutschland, Polen, Litauen, Östereich, Frankreich, Italien und der Ukraine präsentieren hier sich und ihre Werke – übrigens erstmals als solitäre Kunstmesse, denn bisher war die NEUE ArT an die Messe room & style gekoppelt. „Es ist ganz wichtig, den Kunstschaffenden und ihrer modernen Kunst nach zwei Jahren Corona-Pause wieder eine stabile Plattform zur Präsentation ihrer Arbeiten zu geben“, sagt Messechef Ulrich Finger.
Die Arbeiten der ukrainischen Künstler unter dem Motto „Kunst für den Frieden“ werden am Sonntag (2. Oktober) ab 17 Uhr für einen gemeinnützigen Zweck in der Ukraine versteigert.

Termine: 30. September 17 bis 21 Uhr, 01. Oktober 11 bis 21 Uhr, 02. Oktober 11 bis 18 Uhr; Eintritt Erw. 8€/erm. 5€, bis 14 Jahre frei

Messe JAwort als „Comeback der Liebe“

Soll das Brautkleid üppig ausladend weiß sein oder eher schmal und cremefarben? Mit oder ohne Schleier? Wie steht es um den Anzug für den Bräutigam – maßgefertigt oder von der Stange? Wer eine Hochzeit plant, kommt um Sachsens größte Hochzeitsmesse kaum herum. Am 1. und 2. Oktober dreht sich auf der JAwort in Messehalle 1 alles ums Thema Heiraten. Rund 120 Aussteller zeigen, was jede Hochzeit unvergesslich macht, angefangen von Brautmode über Schmuck, Hochzeitstorte, Blumenschmuck bis hin zum Bereich Deko, der eine große Fläche innerhalb der JAwort einnimmt. „Außerdem haben wir so viele Brautaussteller dabei wie noch nie“, sagt Jana Maiwald, Projektverantwortliche für die Hochzeitsmesse. „Bei einer Modenschau der Superlative können sich künftige Brautpaare über die aktuellen Trends informieren.“ Mit dem neuen Messe-Datum im Oktober will die JAwort Brautpaaren und Dienstleistern eine längere Vorlaufzeit für die Vorbereitung auf den schönsten Tag im Leben ermöglichen.

Termine: 01./02. Oktober jeweils 10 bis 18 Uhr, Eintritt Erw. 12€/erm. 9€, Kinder (7.14 J.) 3€, Tickets gelten zugleich für Kunstmesse NEUE ArT

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.