Hilfe immer noch möglich

Ihnen könnte nach passender Speichelprobe eine Stammzellspende helfen.

Am 14. November geht es auf dem Sportplatz Pesterwitz nicht um Tore, sondern um die Spieler Kenny und Ricky. Die eineiigen Zwillinge leiden an der lebensbedrohlichen Stoffwechselkrankheit ALD, die das Nervensystem zerstört. Im Anfangsstadium kann eine Transplantation menschlicher Stammzellen die Krankheit aufhalten. Wenn sich ein gesunder Spender mit ähnlichen Gewebemerkmalen in der Datenbank der Deutschen Knochenmarkspender Datei findet.

Artikel komplett lesen – Seite 2

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.