Wenn Vergänglichkeit bewusst wird

Im November spielt das Totengedenken eine große Rolle.

Der November meint es diesmal gut und verwöhnt mit Sonne, doch bald wird der Spätherbst mit grauen Tagen und langen dunklen Abenden Einzug halten. Die letzten bunten Blätter liegen als welkes Laub am Boden, das Jahr neigt sich dem Ende zu. Vielen wird gerade in diesen Tagen, in denen sich die Natur auf den Winter vorbereitet, die Vergänglichkeit allen Seins stärker bewusst.

Artikel komplett lesen – Seite 10

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.