Ab Freitag wird auf der Hauptstraße gefeiert

Auf der Hauptstraße wird wieder gefeiert.

Familienfest Neustädter Frühling eröffnet die Open-Air-Saison mit Mädchenschwarm Julian David

Am Samstagabend wird bis 21:00 Uhr Anthony mit seinen selbst komponierten deutschen Liedern sowie mit Hits von Udo Jürgens und Roland Kaiser live zu erleben sein und bietet einen fulminaten Programmabschluss zum Samstagabend.

Am Wochenende wird die Open-Air-Saison mit dem Familienfest Neustädter Frühling eröffnet. Vom 29. April bis zum 1. Mai verwandelt sich die Hauptstraße zwischen Goldener Reiter und Jorge-Gomondai-Platz, mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Angeboten für alle Altersklassen, in ein großes Festareal. Die Veranstalter locken mit einem bunten Bühnenprogramm sowie zahlreichen Aktionen. Natürlich finden die Besucher des Festes auch kulinarische Leckerbissen und zahlreiche Händlerstände. Eigens für das Familienfest Neustädter Frühling öffnet die „JugendKunstschule Dresden“ auf der Königsstraße ihre Türen und bietet kreative Angebote in der Galerie EINHORN der JugendKunstschule. Am Freitag von 17:00 bis 19:00 Uhr, Samstag von 11:00 bis 18:00 Uhr und am Sonntag von 11:00 bis 17:00 Uhr können dort Frühlingsblumen und Schmetterlinge aus verschiedensten Materialien gestaltet werden.

Auf der großen Bühne am Goldenen Reiter erwarten die Besucher einige sehens- und hörenswerte Künstler. Der Freitagabend beginnt ab 18:00 Uhr mit „Major-C“ und dem Besten aus Schlager, Pop und Rock.

Sportlich aktiv geht es am frühen Samstagnachmittag zur Sache.

Zumba® mit Claudia Seidel von „Fit Together“ steht auf dem Programm und stimmt die Gäste schwungvoll auf den Tag ein. Im Anschluss daran verzaubern Sandra und Susan die Besucher der Hauptstraße. Die Gewinner des internationalen Alpen Grand Prix interpretieren deutsche Schlager und Hits der 60er bis heute im neuen Gewand. Eine der charismatischsten Stimmen im deutschsprachigen Raum stürmt mit dem Hit „Über Berlin“ zurzeit die Schlagerhitparaden in Deutschland, Belgien und Südtirol und ab 17:30 Uhr auch die Bühne am Goldenen Reiter.

Am Feiertag des 1. Mai gibt es ab 11:00 Uhr Dixie-Sounds auf die Ohren.

Die Rivertown Dixies spielen Dixieland in traditioneller Besetzung und starten musikalisch gebührend in den Sonntag. Eine Bühnenpremiere erwartet die Gäste ab 14:00 Uhr mit „Laura Michelle & Band“. Ende Februar musizierte die Schülerin spontan mit einem Straßenmusiker auf der Prager Straße und faszinierte mit ihrer talentierten Stimme die Passanten. Die Besucher erwartet ein bunt gemischtes Programm aus Pop- und Akustik-Songs, mit eigener Interpretation. Von 15:00 bis 16:00 Uhr wird der Mädchenschwarm „Julian David“ die Bühne betreten. Der Ex-Voxxclub-Star heizt dem deutschen Schlager richtig ein und feiert seit Oktober 2015 den modernsten Schlager aller Zeiten: mit Dance, Pop und ein paar Takten Elektro. Wie kaum ein anderer hat Julian David es in den letzten Monaten geschafft, Fans, Mädchen und Medien im Sturm zu erobern. Der sexy Schlagersänger wird seinen Fans auch nach seinem Bühnenauftritt für Autogramme zur Verfügung stehen. Den Abschluss des dreitägigen Festgeschehens macht am Sonntag ab 17:00 Uhr die “Two Man Beat Combo“ – „Dmützen“. Die etwas andere Coverband, mit bekannten Songs von Rock, Pop über Schlager bis Stimmungsmusik: nur eben faszinierend anders.

Weitere Informationen unter: www.Goldener-Reiter.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.