Musikalisches Pfingstfest

Jazz auf alle Ohren – das Warm-up zum 46. Dixieland Festival startet an einem
Freitag, dem 13. Mai. Dass dies ein Glückstag ist, beweist der Verein kig, der das Festivalprogramm auf dem Dampfer „Stadt Wehlen“ ab 19.30 Uhr mit dem Riverboat-Nostalgie-Blues-Boogie-Dixie-Trail mit Georg Schroeter & Marc Breitfelder (Kiel) und Achim Erz (Hamburg), Winkler Brass (Dresden) bereichert. Damit nicht genug der ungezählten Livekonzerte zu Pfingsten.

Am Pfingstsonnabend startet um 14.30 Uhr auf dem Puschkin-Parkplatz eine Musikparade verschiedener Clubszene-Crews. Als Zeichen für Respekt und Menschlichkeit unterstützt die Tolerade das ehrenamtliche Engagement örtlicher Flüchtlingsinitiativen. Der Umzug verläuft zur Kundgebung auf dem Theaterplatz und anschließend zur Afterparty im Industriegelände, 20 Uhr im Sektor E und 23 Uhr im TBA.
Am 14. Mai treten zudem ab 17 Uhr im Coselpalais die „6 Pianöre“ mit Blues und Boogie Woogie mit Georg Schroeter, C. Mögel, U. Hausmann, U. Posselt, C. Hampel auf. Ihnen folgen am selben Ort um 20 Uhr Georg Schroeter & Marc Breitfelder feat. Achim Erz.

Am Pfingstsonntag steigt ab 10 Uhr das offizielle Festival-Eröffnungs-Familienfest im Zoo.
Außerdem findet am Elbufer von 11 bis 13 Uhr das Mutter-Erde-Festival statt. Geplant ist ein Picknick hinter dem Japanischen Palais, es wird auch zum Tanzen eingeladen, wenn Beiträge verschiedener Musikformationen erklingen.
Beim Ich & Du Open Air ab 12 Uhr am Puschkin kann man zu Techno und House von mindestens neun Livebands bis in die Nacht abhotten.
Im Rahmen der Musikfestspiele bringt der Kreuzchor am Pfingstsonntag zur Serenade im Grünen ab 15 Uhr im Schlosspark Pillnitz sein Ständchen unter freiem Himmel.
Abends wird der Bogen wieder zurück zu Dixieklängen geschlagen. Ab 20 Uhr zelebriert Thomas Stelzer mit Band im Alten Schlachthof den Sound of New Orleans.

Am Pfingstmontag geht es damit weiter, wenn Schloss Wackerbarth ab 11 Uhr zum Genießer-Dixie-Open-Air nach Radebeul einlädt.

www.dixielandfestival-dresden.com

1 Trackback / Pingback

  1. Musikalisches Pfingstfest ⋆ Dresden City-Guide.Info

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.