In Dresden hat der erste Alnatura Super Natur Markt eröffnet

Alnatura gibt es jetzt auch in Dresden. Foto: PR
Alnatura gibt es jetzt auch in Dresden. Foto: PR

Seit dem 12. Mai kann man in der sächsischen Landeshauptstadt bei Alnatura einkaufen. Das Bio-Unternehmen aus dem hessischen Bickenbach hat seine erste Dresdner Filiale im neu erbauten Nahversorgungszentrum in der Pirnaischen Vorstadt am Straßburger Platz eröffnet. Auf einer Verkaufsfläche von rund 530 Quadratmetern finden die Dresdner Kunden in dem neuen Alnatura Markt eines der umfangreichsten Bio-Sortimente der Region mit über 6 000 Artikeln, darunter viele Produkte aus der Region.

Auch ein kulinarischer Zwischenstopp lässt sich in dem neuen Bio-Markt einlegen: An der Bäckerei-Theke gibt es Heißgetränke und Bio-Snacks, zum Genuss in der Filiale oder zum Mitnehmen.

Bio in großer Auswahl

Das breite Sortiment mit rund 6.000 Bio-Produkten umfasst tagesfrisches Obst und Gemüse, vieles davon aus heimischem Demeter-, Bioland- oder Naturland-Anbau und Brot und Backwaren von lokalen Bio-Bäckern. Die neue Dresdner Filiale erhält Brot und Backwaren von der Hofbäckerei Taubenheim aus Klipphausen und der Demeter-zertifizierten Bio-Bäckerei Spiegelhauer aus Pirna. Außerdem gibt es eine große Palette an Molkerei- und Trockenprodukten, ca. 180 Käsesorten und die dazu passenden Weine, exotische Spezialitäten, hochwertige Feinkost und viele Lebensmittel für die schnelle Küche.

Abgerundet wird das Angebot durch eine große Abteilung mit Naturkosmetik und ein Sortiment speziell für Babys und Kinder, darunter auch Kleidung aus ökologisch angebauter, fair gehandelter Baumwolle.

Alnatura, Straßburger Platz 1, 01307 Dresden, www.alnatura.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.