Rathausturm bleibt geschlossen

Die Sanierung des Rathausturms würde Dresden Millionen kosten. Foto: Thomas Türpe
Im Rathaus von Dresden fallen die politischen Entscheidungen Foto: Thomas Türpe

Im Turm des Dresdner Rathaus fehlen bislang ein zweiter Flucht- und Rettungsweg. Darum bleibt der Blick aus 67 Metern Höhe über die Dresdner Altstadt verwehrt. Ein Problem für die Sanierung: Die Kosten steigen immer weiter. Im Jahr 2010 schätzten die Planer die Sanierungskosten für den Rathausturm auf circa 3,8 Million. Jetzt ist die Summe um einiges höher. Weitere Schäden und gestiegene Baupreise führen zu aktuell geschätzten Kosten in Höhe von 5,2 Millionen Euro. (dawo/dbr)

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.