Alles rund um Schwangerschaft, Geburt und Elternsein

Sportliche Betätigung der frisch gebackenen Mütter gemeinsam mit Ihrem Nachwuchs im Tragegurt auf der Showbühne zur Babywelt (München 2017). (Foto: Thiel PR)
Sportliche Betätigung der frisch gebackenen Mütter gemeinsam mit Ihrem Nachwuchs im Tragegurt auf der Showbühne zur Babywelt (München 2017). (Foto: Thiel PR)

Denn die wohl spannendste Zeit im Leben junger Mütter und Väter hält von großer Freude bis hin zu größten Herausforderungen viele Überraschungen für die (werdenden) Eltern bereit.
All die Themenbereiche von Schwangerschaft, über Geburtsvorbereitung, Nachsorge, Erstausstattung und das tatsächliche Elternsein umfasst das Messeangebot. Etwa 100 nationale und regionale Hersteller, lokale Händler und Dienstleister aus den Bereichen Mobilität, Möbel, Spielzeug, Gesundheit, Pflege, Ernährung und Mode ermöglichen den Besuchern umfassende Beratungs-, Vergleichs- und Einkaufsmöglichkeiten. Geländegängige Kinderwagen, trendige Babykleidung, kiefergerechte Schnuller oder pädagogisch wertvolle Spielsachen: An jedem Stand erklären Experten die Funktionsweise neuer Produktentwicklungen, zeigen aktuelle Trends und stehen beratend zur Seite. Neben großen Marken wie Nuby, Avent und Lansinoh sind auch regionale Anbieter vor Ort. Darüber hinaus präsentieren sich ebenfalls lokale Kindertagesstätten und gut 25 kostenfreie Experten-Workshops sowie ein buntes Showprogramm sorgen für einen abwechslungsreichen Messeaufenthalt Drumherum.

Messe Babywelt (Foto: Thiel PR)
Messe Babywelt (Foto: Thiel PR)

BABYWELT Dresden,
17. bis 18. März im Erlwein-Forum Dresden /Ostrapark,
Sa 10-18 Uhr und So 10-17 Uhr geöffnet,
Erwachsene zahlen 9 €, Kinder bis 10 Jahre sind kostenfrei.
www.babywelt-dresden.de

Verlosung:

DAWO! verlost gemeinsam mit der Messe Babywelt drei mal zwei Eintrittskarten. Wer am Gewinnspiel teilnehmen möchte, der kommentiert bitte diesen Beitrag zur „Babywelt“ mit seinem Lieblingsbabynamen. Teilnahmeschluss ist am Dienstag, der 13.03., um 18 Uhr.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Werbeanzeigen

26 Kommentare

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.