Erstklassige Familien-Komödie mit Mark Wahlberg kommt in Dresdner Kinos

Rose Byrne und Mark Wahlberg in der Komödie "Plötzlich Familie" - jetzt überall im Kino. (Foto: filmstarts)

Pete (Mark Wahlberg) und Ellie (Rose Byrne) wollen eine Familie gründen. Doch wann ist man bereit für Kinder? Beim Durchstöbern des Internets stoßen sie auf eine Adoptionsagentur und beschließen, ihrer Zweisamkeit ein Ende zu setzen.

Zuerst muss sich das Ehepaar einem Test unterziehen und unter Beweis stellen, dass es für eine Adoption geeignet ist. Doch bevor sie sich versehen, kehren sie gleich mit drei Kindern nach Hause zurück: der Teenagerin Lizzy (Isabela Moner), dem Tollpatsch Juan (Gustavo Quiroz) und der kleinen Lita (Julianna Gamiz). Schnell macht sich die Überforderung bemerkbar: jedes der Kids rebelliert auf seine Weise und raubt somit den frisch gebackenen Eltern den letzten Nerv. Ob sich das Chaos legt und die fünf am Ende doch zu einer Familie zusammenwachsen, erfahren alle Neugierigen derzeit im Kino. (RJO)


Infos zum Programm gibt es im Kinokalender Dresden.

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.