Karten für das Kurzfilmfestival Dresden zu gewinnen

Kurzfilme auf dem Filmfest genießen. (Foto: PR)

Vom 9. bis 14. April gibt es auf dem 31. Filmfest in Dresden wieder jede Menge Kurzfilme zu bestaunen.

Vielseitig, international, inspirierend – genauso sollte ein guter Film sein. Und davon kommt nicht nur einer in die Dresdner Kinos. In der kommenden Woche findet das 31. Filmfest Dresden statt. Vom 9. bis 14. April können in 16 Schaustätten Filme aus aller Welt besichtigt werden. Die kurzen Streifen ziehen jährlich rund 2 000 Cineasten an. Im Rahmen des Programms finden außerdem der Nationale und Internationale Wettbewerb statt. Um die Nominierung bewerben sich jedes Jahr mehr als 2 000 Spiel- und Animationsfilme aus über 80 Ländern. Zudem gibt es viele Angebote und Sonderprogramme für Kinder und Erwachsene sowie die beliebten eintrittsfreien Vorführungen auf dem Neumarkt. Film ab!


Weitere Infos und das Programm finden Interessierte unter: www.filmfest-dresden.de

DAWO! verlost 2 x 2 Freikarten für das Filmfest Dresden. Wer teilnehmen möchte, kommentiert bitte unter diesem Beitrag, auf welchen Film die Vorfreude besonders groß ist. Teilnahmeschluss ist der 8. April 2019. (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Vor der Teilnahme beachten Sie bitte unsere Datenschutzhinweise. Diese finden Sie hier)

 

6 Kommentare

  1. Mich würden die animierten maltechniken sehr interessieren. Aber generell finde ich Kurzfilme super! Da kommt niemals langweile auf 🙂

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.