Gutes aus der Region: Gutscheine für Marktschwärmer Dresden zu gewinnen

Marktschwärmen in Dresden. (Foto: Archiv)

Die Marktschwärmer Dresden gibt es jetzt an drei Standorten, auch in der Neustadt.

Marktschwärmer Dresden steht für echte Regionalität und das Schwärmen für gute, fair erzeugte Lebensmittel aus dem Umland mit einer einfachen Idee: online bestellen – um die Ecke abholen. Im Februar eröffnete der dritte Standort in der Stadt.

Fair, transparent und nachhaltig

Marktschwärmer schafft eine direkte Verbindung zwischen den Erzeugern und Verbrauchern im Umland: Einmal in der Woche kommen Kunden und Erzeuger für zwei Stunden in der Schwärmerei vor Ort zusammen, um die Bestellungen persönlich zu übergeben und ihrem Bauern die Hand zu geben. Denn die Lebensmittel stammen ausschließlich von bäuerlichen Erzeugern, Lebensmittel-Handwerkern und kleineren Manufakturen aus der Region. Zum Sortiment gehören Obst und Gemüse, Fleisch und Wurstwaren, Brot, Honig, Käse und Molkereiprodukte sowie ausgewählte Feinkostwaren. Die Idee der Online-Direktvermarktung kommt ursprünglich aus Frankreich, wo seit 2011 unter dem Namen „La Ruche Qui Dit Oui“ – „Der Bienenkorb, der Ja sagt“ – bereits knapp 700 Schwärmereien entstanden sind. In Deutschland startete das Netzwerk im Herbst 2014. Derzeit sind schon 50 lokale Märkte in fast allen Bundesländern geöffnet. Bis Ende 2019 will das Netzwerk Menschen an rund 80 Standorten mit Gutem aus der Region versorgen.

DAWO! verlost 10 x 5 Euro Gutscheincodes! Wer teilnehmen möchte, kommentiert bitte unter diesem Beitrag, was so besonders an den Marktschwärmern ist. Einsendeschluss ist der 16. April. Viel Glück! (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Vor der Teilnahme beachten Sie bitte unsere Datenschutzhinweise. Diese finden Sie hier)

Marktschwärmer Dresden
-> Wachsbleichstraße 4A (Abholung donnerstags)
-> Glashütter Str. 10 (Abholung mittwochs)
-> Hinterhof Görlitzer Straße 35 (Abholung dienstags)
Zum Bestellen geht es hier lang: www.marktschwaermer.de

 

33 Kommentare

  1. Ich finde die Marktschwärmerei toll, weil die Produkte aus der Region stammen und damit auch Kleinerzeuger unterstützt werden

  2. Das Besondere an den „Marktschwärmern“ ist das direkte Zusammenbringen von Verbraucher und landwirtschaftlichem Erzeuger aus dem Umland. Man bestellt nicht mehr nur beim „gesichtslosen“ Produzenten/Erzeuger und bekommt eine Lieferung sondern lernt beim Abholen den Anbieter bzw. dessen Mitarbeiter/in sogar persönlich kennen.

  3. Ich kenne dieses Konzept noch nicht, würde aber gerne kennenlernen. Denn auch ich lege Wert auf Frische, Regionalität der Ware.

  4. Super Aktion! Es ist immer frisch und ich kann mich direkt mit den Bauern/Erzeugern auseinandersetzen und gegeben falls nachfragen. Tolle Sache!

  5. Die Produkte sind saisonal, regional und verpackungsarm. Die Qualität der Lebensmittel ist einfach top, sie schmecken absolut lecker. Außerdem ist wohl für jeden was dabei.

  6. Ich weiß, woher mein Essen kommt, und kann mich sogar mit den Erzeugern unterhalten. So kommt man ab und zu auch mal an leckere Rezepttipps. 😉 Der Aspekt der Nachhaltigkeit ist auch nicht zu verachten: Wo möglich, wird auf Umverpackung verzichtet; der Großteil der anderen Verpackung kann in der nächsten Woche einfach wieder zurückgegeben werden. Und naja, das Wichtigste: Es schmeckt einfach viel besser!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.