Schwerer Unfall mit vier Verletzten

Vier Fahrzeuge waren am Freitagvormittag in den Unfall verwickelt. Quelle: Roland Halkasch

Am Freitagvormittag gegen 10 Uhr hat es auf der Meißner Landstraße schwer gekracht.

Gleich vier Fahrzeuge waren in den Verkehrsunfall verwickelt. Nach bisherigen Erkenntnissen war der Fahrer eines Golfs in landwärtiger Richtung unterwegs. In Höhe der Alte Meißner Landstraße startete er ein Überholmanöver. Vermutlich übersah er dabei andere Fahrzeuge und kollidierte mit einem Audi A1 und zwei weiteren ihm entgegenkommenden Fahrzeugen. Der Golf überschlug sich bei der Karambolage.

Der Golffahrer und drei weitere Personen aus den anderen Fahrzeugen wurden zum Teil schwer verletzt. Die Polizei ermittelt zum Hergang des Unfalls.

Sowohl der Notarzt als auch die Feuerwehr mussten anrücken. Während der Unfallaufnahme musste die vierspurige Straße komplett gesperrt werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.