Gewinnspiel: Ben Becker live in Dresden

Schauspieler Ben Becker (Foto: PR)

Schauspieler und Sänger Ben Becker kommt mit seinem erfolgreichen Live-Programm im März nach Dresden.

Bekannt aus Film („Werk ohne Autor“, „Ich, Judas“), Fernsehen, Büchern und Musik, ist Ben Becker ein wahres Allround-Talent. Als Synchronsprecher wurde er bekannt, als er 2006 Nick Nolte und Robin Williams seine Stimme lieh.
Sein Soloprogramm „Ich, Judas – Einer unter euch wird mich verraten“, mit dem er seit 2017 durch Deutschland tourt, zeigt einen Perspektivwechsel in einer der ältesten Geschichten der Welt: die des Verräters Judas Ischariot.
Am 14. März kommt er mit diesem in die Martin-Luther-Kirche nach Dresden.
Judas, der Name steht für Verrat. Seine Geschichte ist eine der Schuld ohne Vergebung. Er ist der einzige Feind, für den es keine Liebe gibt, der Meistgehasste, Meistverfolgte und Verteufelte: Judas, der Jünger Jesu, der Gottes Sohn mit seinem Kuss verrät und ans Kreuz liefert. Ben Becker übernimmt die Rolle.
Mit seiner Interpretation des Judas sucht der Darsteller nicht nur den Widerstand gegenüber Feindbildern, Vorverurteilungen und falschen Gewissheiten. Er spielt Judas genau dort, wo die Fragen des Glaubens und Zweifels, der Erlösung und Verdammnis ihren Ort haben: in Gottes Haus. Die Musik und sakrale Wucht der Orgel, gespielt von Domorganist Andreas Sieling, lassen Ben Beckers Judas-Verteidigung vollends zum Ereignis werden.


Ben Becker: Ich, Judas – Einer unter euch wird mich verraten
Wann? 14. März 2020 um 20 Uhr
Wo? Martin-Luther-Kirche Dresden
Tickets im Vorverkauf ab 35,35 Euro

DAWO! verlost 3×2 Freikarten für die Show. Teilnahme bitte per Kommentar bis zum 3. März, warum es sich lohnt zu gewinnen.  (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Vor der Teilnahme beachten Sie bitte unsere Datenschutzhinweise. Diese finden Sie hier)

10 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.