Jan Donhauser wird neuer Bildungsbürgermeister

Jan Donhauer wurde von Oberbürgermeister Dirk Hilbert zum Bildungsbürgermeister ernannt. // Foto: © Landeshauptstadt Dresden

Oberbürgermeister Dirk Hilbert hat heute, Dienstag, 30. Juni 2020, Jan Donhauser zum Beigeordneten für Bildung und Jugend ernannt.

Donhauser erhielt seine Ernennungsurkunde und legte seinen Diensteid ab. Zum 1. Juli 2020 tritt er sein neues Amt an. Er ist zuständig für das Schulverwaltungsamt, das Jugendamt, das Amt für Kindertagesbetreuung, den Eigenbetrieb Kindertageseinrichtungen und das Amt für Kinder, Jugend und Familie.

Zur Person

Jan Donhauser wurde in 1969 in Görlitz geboren und lebt seit 1989 in Dresden. Im selben Jahr begann er als Lehrer in der Dresdner Neustadt. Danach war er von 1992 bis 2002 als Schulleiter tätig und wechselte anschließend in die Kultusverwaltung des Freistaates. Bis 2018 war er wieder im Sächsischen Staatsministerium für Kultus tätig. Zuletzt arbeitete er in der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt. Jan Donhauser ist seit 2009 Stadtrat und war bis 2014 schulpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im Stadtrat der Landeshauptstadt Dresden. Seit der Konstituierung der neuen Fraktion 2019 ist er ihr Fraktionsvorsitzender.

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.