Dynamo Dresden trifft im DFB-Pokal auf den HSV

// Foto: Steffen Kuttner

Die SG Dynamo Dresden empfängt in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals 2020/21 den Zweitligisten Hamburger SV. Das ergab die Auslosung durch DFB-Präsident Fritz Keller und die Stellvertretende DFB-Generalsekretärin Heike Ullrich am Sonntagabend in der ARD-Sportschau.

„Uns erwartet mit dem Heimspiel gegen den Hamburger SV eine schwierige Aufgabe gegen einen interessanten Gegner. Die Favoritenrolle liegt klar bei den Hamburgern, wir werden aber alles dafür tun, um unsere Chance zu nutzen und weiterzukommen. Im Pokal ist alles möglich“, sagte Sportgeschäftsführer Ralf Becker zur Auslosung.

Die erste Pokalrunde wird vom 11. bis 14. September ausgetragen. Ob und wenn ja in welcher Form diese vor Zuschauern stattfinden kann, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abschließend geklärt. Sobald dies der Fall ist, wird die SGD über alles Weitere auf der vereinseigenen Website und über die Social-Media-Kanäle entsprechend informieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.