Schaufenster Dresden

Kurzarbeit auch bei Dynamo

Die SG Dynamo Dresden sieht sich aufgrund der Entwicklungen rund um die Verbreitung des Coronavirus und die damit verbundenen Einschnitte gezwungen, einen Großteil ihrer Beschäftigten in Kurzarbeit zu schicken bzw. die Arbeitszeit wesentlich zu verkürzen. [mehr]